Akupunkt-Meridian-Massage (AMM)

Diese spezielle Technik hat ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und basiert auf den Erkenntnissen der Akupunkturlehre. Die AMM wurde speziell für westliche Massagepraktiken verändert und auf die besonderen Bedürfnisse komprimiert. Sie beeinflusst über spezielle Punkte die Lebensenergie Qi, die im gesamten Körper zirkuliert.
Diese speziellen Punkte finden sich auf Linien (Meridianen), die den gesamten Körper durchziehen und die fließende Energie lenken. Ziel dieser Behandlung ist es, den sich im Ungleichgewicht befindlichen Energiefluss neu auszurichten. Energie wird aus energiereichen Arealen in energiearme umgelenkt und dabei das Gleichgewicht wieder hergestellt.

Diese Prozedur wird mittels eines speziellen Metallstäbchens unterstützt, mit dem Meridiane und Akupunkturpunkte behandelt werden.Der Ursprung des Begriffes Ayurveda entstammt dem altindischen Sanskrit und bedeutet sinngemäß "Die Lehre vom Leben". Bei der Ayurveda-Massage spüren Sie sofort die deutliche und tiefe Wirkung dieser Behandlung.
Je nachdem, welches Dosha (Vata, Pitta und Kapha) der drei Grundkonstitutionen im Ungleichgewicht ist, wird die Massage als entspannend und beruhigend oder aktiv und mit gesteigerter Vitalität empfunden. Mit dem Dosha-Test finden wir Ihren individuellen Zustand heraus und passen die Behandlung genau Ihren Bedürfnissen an.

Physiotherapeutin: Elvan Rösler
Bahnhofstraße 9 • 27356 Rotenburg
Tel: 04261 - 818 38 03

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok